News

                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Der Neujahrsempfang war auch im heurigen Jahr wieder ein voller Erfolg

Erster Höhepunkt des Jahres

Bei seinem traditionellen Neujahrsempfang im Kulturzentrum Güssing zeigt der Wirtschaftsbund Burgenland worauf sein Hauptaugenmerk bei der Arbeit in den nächsten Monaten liegen wird. Auch heuer nutzten zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik die Möglichkeit, um sich ein Bild über die bevorstehenden Aufgaben zu machen.

mehr

Spendenübergabe in der Höhe von 3.250,-- Euro

Heute durften wir die freien Spenden und den Reinerlös der Weinversteigerung bei unserem Wirtschaftsbund Event "Cheers for Charity" im Weingut Allacher in Gols, übergeben!

mehr

Ein gutes Jahr für die Wirtschaft

Das heurige Jahr war für die Wirtschaft ein gutes Jahr. Die Bundesregierung hat ihre Versprechen in die Tat umgesetzt. Die Palette der Maßnahmen reicht von der Arbeitszeitflexibilisierung über das neue Telekomgesetz bis hin zum neuen Standortgesetz und der Überarbeitung der Mangelberufliste. 

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Gute Stimmung ist am Ball der Wirtschaft garantiert

Viel los im neuen Jahr

Wir wünschen allen Unternehmern einen guten Start ins neue Jahr und viel Erfolg. Wir starten gleich voll durch... die ersten Höhepunkte des neuen Jahres stehen bereits vor der Tür.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Einladung

Cheers for Charity

Unter dem Titel "Cheers for Charity" veranstaltete der Wirtschaftsbund Bezirk Neusiedl am See einen Charityevent, im neu errichteten Weingut Allacher Vinum Pannonia in Gols.

mehr

Bundesministerin Dr. Margarete Schramöck in Eisenstadt

Durchschlagskräftig für unsere Unternehmen! Bei ihrem Besuch in Eisenstadt bekräftigte Ministerin Margarete Schramböck ihre Unterstützung für die Digitalisierung der heimischen Betriebe.

mehr

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" im Briefkasten

Geschafft! Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist fertig. Druckfrisch gibt es für die heimischen Unternehmer wieder einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Dr. Günther Ofner ist als Manager des Jahres ausgezeichnet worden

Dr. Günther Ofner ist Manager des Jahres 2018

Der Management Club Burgenland kürte im ORF-Landesstudio in Eisenstadt Prof. Dr. Günther Ofner zum 22. Manager des Jahres. Ofner ist seit 2011 CFO der Flughafen Wien AG.

mehr
21.11.2018

Bundesleitung

Wirtschaftsbund begrüßt neues Standortgesetz

Standortentwicklungsgesetz ist ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Präsident Dr. Harald Mahrer war auch in der Konditorei Ulreich zu Besuch (Foto: Lexi)

Eine kleine Tour durchs Burgenland

Im Rahmen seiner derzeitigen Bundesländer-Tour stand für Präsident Harald Mahrer ein Besuch im Burgenland auf dem Programm. Einen Tag lang war er mit Landesobmann Peter Nemeth und Direktor Ulf Schneller unterwegs.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Viele interessierte Unternehmer sind zum Gedankenaustausch mit dem Wirtschaftsbund gekommen

Durchschlagskräftig für unsere Unternehmen

So lautete das Motto der heurigen Herbsttour, die den Wirtschaftsbund in alle Bezirke des Burgenlandes führte. Dabei wurden unzählige Gespräche geführt und zahlreiche Ideen ausgetauscht.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Paul Kraill, Rudolf Könighofer, Peter Nemeth, Klaus Sagmeister und Ulf Schneller sind mit dem Ergebnis der Herbstsitzung zufrieden

Wirtschaftsbund setzt Initiativen

Bei der Herbstsitzung des Wirtschaftsparlaments in Eisenstadt wurden alle Vorschläge des Wirtschaftsbundes zur Verbesserung der Rahmenbedingungen der heimischen Unternehmen angenommen.

mehr

Wirtschaftsbund unterwegs in Neusiedl am See

Wirtschaftsbund Direktor Ulf Schneller MBA war gemeinsam mit Wirtschaftsbund Bezirksobmann Hannes Mosonyi unterwegs im Bezirk Neusiedl am See.

mehr

Neues Telekomgesetz ermöglicht schnelleren Breitbandausbau

Die Gesetzesnovelle erleichtert den Ausbau von schnellem Internet, davon profitieren Österreichs Betriebe vielfach. Mit der Verabschiedung der Novelle zum Telekommunikationsgesetz (TKG) im Verkehrsausschuss wurde die Basis für den Rollout der fünften Mobilfunkgeneration 5G geschaffen. 

mehr

1. WB-Frühschoppen der Ortsgruppe Gols

Am Sonntag, 7. Oktober veranstaltete die Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Gols den ersten Frühschoppen. 

mehr

Neues Buschenschankgesetz - fairer Wettbewerb muss gesichert bleiben

Das neue Buschenschankgesetz soll für die heimischen Heurigenbetriebe Erleichterungen bringen. Der Wirtschaftsbund Burgenland begrüßt diese Entscheidung, fordert aber zugleich eine genaue Überprüfung der neu aufgestellten Regeln.

mehr

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" im Briefkasten

Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist fertig. Druckfrisch bekommen die heimischen Unternehmer einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr

Wirtschaftsbund Ganslessen

Unser traditionelles Ganslessen des WB Bezirk Eisenstadt soll auch heuer wieder die Möglichkeit bieten, bei gutem Essen einen gemütlichen Abend zu verbringen.          

mehr

Wirtschaftsbundforum in Oberwart war eine gelungene Veranstaltung

Die 25. Auflage des Wirtschaftsbundforums in Oberwart gestern Abend war ein voller Erfolg.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Gruppenfoto Willkommen an Bord

Willkommen an Bord!

Gemütliche Wirtschaftsbund-Bootsfahrt am Neusiedlersee mit heimischen Unternehmerinnen und Unternehmern und 1A-Stimmung!

mehr

Pannonia 2018 (Golser Volksfest)

Der Wirtschaftsbund auf Besuchstour bei der Wirtschaftsmesse Pannonia 2018 in Gols!

mehr

Wechsel an der Spitze des Wirtschaftsbundes in Deutschkreutz

Nach 18 erfolgreichen Jahren als Obmann haben Reinhard Kovats und sein Team die Führung des örtlichen Wirtschaftsbundes in jüngere Hände gelegt.

mehr

Eine erfolgreiche Bilanz

Unsere Betriebe garantieren Wohlstand und schaffen die notwendigen Arbeitsplätze in unserem Land. Aus diesem Grund ist es notwendig, die Betriebe zu entlasten und den Unternehmern das Wirtschaften zu erleichtern. Seit November 2017 konnten mit Hilfe des Wirtschaftsbundes zahlreiche Projekte auf Schiene gebracht werden.

mehr

Wirtschaftsbund Stammtisch in Gols!

Beim letzten Wirtschaftsbund Stammtisch in Gols, wurden die künftigen Aktivitäten in der Ortsgruppe besprochen!

mehr

Ortsgruppenvollversammlung mit Neuwahlen in Weiden am See

Am Mittwoch, 4. Juli fand im Cafe-Restaurant Rechberger in Weiden am See, eine Ortsgruppenvollversammlung mit Neuwahl des Vorstandes, statt.

mehr

Österreich bekommt flexible Arbeitszeiten

Eine moderne und flexible Arbeitswelt für alle wird endlich Realität! Gestern wurden im Parlament die flexiblen Arbeitszeiten beschlossen – ein großer Erfolg für den Wirtschaftsbund, der lange auf dieses Ergebnis hingearbeitet hat. Mit 1. September soll das Gesetz in Kraft treten.

mehr
05.07.2018

Bundesleitung

Österreich bekommt flexible Arbeitszeiten

Wir haben es geschafft! Unser Einsatz hat sich ausgezahlt, denn eine moderne und flexible Arbeitswelt für alle wird endlich Realität! Schon ins Regierungsprogramm haben wir die Wirtschaftsbund-Forderungen erfolgreich eingebracht. Heute wurden die flexiblen Arbeitszeiten im Parlament beschlossen – sie sollen mit 01. September 2018 in Kraft treten.

mehr

Standortentwicklungsgesetz stärkt den Wirtschaftsstandort

Dieses Gesetz bietet die Möglichkeit Verfahren zu beschleunigen, die besonders zur Entwicklung des Wirtschaftsstandorts beitragen.

mehr

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" im Briefkasten

Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist fertig. Druckfrisch bekommen die heimischen Unternehmer einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Wir schauen auf Österreich

Unter diesem Motto steht das Arbeitsprogramm von Wirtschaftskammer-und Wirtschaftsbund-Präsident Dr. Harald Mahrer. Im Rahmen eines Treffens mit heimischen Wirtschaftstreibenden in Neufeld/Leitha erläuterte er seine Vorstellungen.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Wirtschaftsbund mit neuem Vorstand im Bezirk Jennersdorf

Bei der Bezirksgruppenhauptversammlung des Bezirkes Jennersdorf  im Restaurant Rosenberg in Grieselstein wurde ein neuer Vorstand gewählt. Josef Kropf wurde zum Obmann gewählt. Unterstützt wird er bei seinen Aufgaben von einem erfahrenen Unternehmerteam.

mehr

Österreich bekommt flexible Arbeitszeiten

Es ist geschafft! Der Einsatz des Wirtschaftsbundes hat sich ausgezahlt, denn eine moderne und flexible Arbeitswelt für alle wird endlich Realität! Im Parlament wurde ein Initiativantrag zur Flexibilisierung der Arbeitszeit eingebracht, der noch vor dem Sommer umgesetzt werden soll.

mehr

Wir wollen wissen, was Sie bewegt!   

Wirtschftsbund-Direktor Ulf Schneller auf Ortsgruppen-Tour im Bezirk Neusiedl am See.

mehr

Ehrung für Komm.Rat Walter Rathmanner

50 Jahre lang Mitglied des burgenländischen Wirtschaftsbundes, diesen Anlass haben Bezirksobmann Herbert Baumrock und Organisationsreferent Freddy Fellinger wahr genommen um Ehrenobmann Walter Rathmanner zu würdigen und ihm für seine Arbeit und Treue zu danken.

mehr

Einheitliches Vorgehen bei regionalen LKW-Fahrverboten 

Vom Fahrrad über den Fernseher bis hin zum neuen Gartenzaun – einen Großteil der von den Konsumenten heißgeliebten Dinge werden vom LKW gebracht. Aus diesem Grund sollten regionale LKW-Fahrverbote nur unter Einbindung der Wirtschaft umgesetzt werden.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Der Ausflug nach Slowenien war ein voller Erfolg

Bezirk Eisenstadt Studienreise nach Slowenien

Vom 6. bis 10. Juni fand bei Kaiserwetter der heurige WB-Ausflug nach Slowenien statt.

mehr

Volles Haus in Deutschkreutz

Fragen über Fragen gibt es zum Thema Datenschutzgrundverordnung! Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, organisierte der Wirtschaftsbund Deutschkreutz eine Infoveranstaltung für die örtlichen Betriebe. Das Interesse war natürlich riesengroß, schließlich trifft die Verordnung jeden Unternehmer.

mehr

Unternehmer dürfen für Freizeitunfälle nicht zur Kasse gebeten werden

Die heimischen Unternehmer zahlen 1,3% der Bruttolohnsumme an die AUVA, um bei Unfällen ihrer Arbeitnehmer abgesichert zu sein. Mittlerweile ereignen sich im Burgenland aber 3 von 4 Schadensfällen in der Freizeit.

mehr

Mahrer als WK-Präsident angelobt

"Wirtschaft neu denken" ist das Credo des neuen WKÖ-Präsidenten Harald Mahrer. Denn eine starke Wirtschaft ist wichtig für eine starke gesellschaftliche Mitte!

mehr

Handelsabkommen sichern Arbeitsplätze in der Region

Fairer Handel braucht faire Spielregeln: Generalsekretär Tritscher begrüßt die Verabschiedung von CETA im heutigen Ministerrat.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Das Wirtschaftsparlament tagt in der Wirtschaftskammer in Eisenstadt

Wir setzen uns für die Betriebe ein

Von der Fortsetzung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Winterarbeitslosigkeit bis hin zur Versicherungspflicht für Freizeitunfälle - alle vom Wirtschaftsbund eingebrachten Anträge wurden vom Wirtschaftsparlament angenommen. 

mehr

Wirtschaftsbund ist die treibende Kraft im Wirtschaftsparlament

Bei der Sitzung des Wirtschaftsparlaments am 15. Mai wird der Wirtschaftsbund Burgenland insgesamt sechs Anträge einbringen.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Österreich macht sich zukunftsfit

Die Rahmenbedingungen für die heimischen Betriebe werden weiter verbessert. Ein entsprechendes Maßnahmenpaket zur Sicherung eines unternehmerfreundlichen Wirtschaftsstandortes wurde jetzt im Ministerrat beschlossen. 

mehr

Abschaffung der Mehrfachbestrafung

Die Abschaffung des Kumulationsprinzips ist für die Wirtschaft eine gute Sache – mit einer Ausnahme! Bei Meldeverstößen bei der Sozialversicherung darf es keinen Freibrief für „schwarze Schafe" geben. 

mehr

Ball der Neusiedler Wirtschaft 2018

Am Samstag, 14. April fand im Landgasthof "Zur Alten Mauth" in Neusiedl am See, der Ball der Wirtschaft statt.

mehr

Wirtschaftsbundschnapsen Frauenkirchen

Am Samstag, 7. April 2018, veranstaltete die WB Stadtgruppe Frauenkirchen, ein Wirtschaftsbundschnapsen, im Landgasthaus Sittinger von Familie Frischauf.

mehr

Beratungen zur Umsetzung der DSGVO werden gefördert

Der richtige Umgang mit Daten ist zur Zeit in aller Munde. Grund dafür ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die ab 25. Mai gilt.

mehr

CyberCrime - die unterschätzte Gefahr!

Großes Interesse herrschte beim Vortrag von Sicherheitsmanager Mag. Herbert Wagner in Weiden am See. Der Wirtschaftsbund Bezirk Neusiedl am See hatte seine Mitglieder zu einer Top-Infoveranstaltung zum Thema: „CyberCrime – die unterschätzte Gefahr“ eingeladen.

mehr

Wirtschaftsbund: Doppelbudget schafft erstmals seit 1954 mehr Einnahmen als Ausgaben

Steuersenkungen für die Wirtschaft und Investitionen in standortrelevante Zukunftsprojekte sind klare Handschrift der neuen Volkspartei und Finanzminister Hartwig Löger

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
In allen Bezirken haben Veranstaltungen zum Thema Cybercrime stattgefunden

Jede Menge Tipps zum Schutz vor Cybercrime-Attacken!

Backup, Awareness und Firewall... was es mit diesen Begriffen auf sich hat, erklärte Sicherheitsexperte Herbert Wagner unseren Unternehmen bei seinen Cybercrime Vorträgen.

mehr

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" im Briefkasten

Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist fertig. Druckfrisch bekommen die heimischen Unternehmer einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr

So wird der Wirtschaftsstandort gestärkt

Das heute im Ministerrat beschlossene Standortpaket bringt wichtige Maßnahmen, um den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken. Die Schlagworte sind Bürokratieabbau, Bekämpfung des Fachkräftemangels und steuerliche Entlastung.

mehr

Ratgeber "Steuerservice 2018" für unsere Wirtschaftstreibenden

Auch im heurigen Jahr stellt der Wirtschaftsbund Burgenland seinen Mitgliedern dieses kleine, aber feine Nachschlagewerk zur Verfügung.

mehr

Bis zu 50.000 Euro Zuschuss für tolle Ideen

Um die Geschäftsideen junger und innovativer Unternehmen im ländlichen Raum zu fördern, werden seit 5. März Investitionen mit bis zu 50.000 Euro bezuschusst.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Philipp Grabner ist neuer Stadtgruppenobmann in Oberpullendorf

Mit überwältigender Mehrheit wurde Philipp Grabner zum neuen Obmann der Stadtgruppe Oberpullendorf gewählt. Er folgt damit Christian Wohlfahrt nach, der diese Funktion bisher mit viel Einsatz ausgeübt hat.

mehr

So schützen Sie sich vor Cybercrime-Attacken!

Gesperrte E-Mail-Konten oder plötzlich kein Zugriff auf die eigene Website bzw. auf Kundendaten – auch immer mehr kleinere Unternehmen sind von Cyberkriminalität betroffen.

mehr

Alles Gute zum Geburtstag, lieber Alois Rechberger

Alois Rechberger - Wirtschaftsbund Ortsgruppenobmann Weiden am See - feierte seinen 60sten Geburtstag!

mehr

REGIONET Wirtschaftskonferenz Österreich-Ungarn

Am Donnerstag, 1. Februar 2018 fand im Zuge des Interreg REGIONET Competitive Projekt‘s eine Wirtschaftskonferenz zwischen Österreich und Ungarn im Kultur- und Dienstleistungszentrum in Fertöd statt.

mehr

Ball der Wirtschaft 2018

Am Samstag, 27. Jänner 2018, fand in der Wirtschaftskammer Burgenland der 36. Ball der Wirtschaft statt.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Ein wunderbarer Abend

Unglaublich! Bereits zum 36-sten Mal hat heuer der Ball der Wirtschaft stattgefunden. Und auch in diesem Jahr zählte die Veranstaltung wieder zu den absoluten Highlights der Ballsaison.

mehr

Wirtschaftsbund begrüßt Pläne der Regierung

Die neue Bürgerplattform "oesterreich.gv.at" soll nach den Plänen von Bundesministerin Margarete Schramböck die Behördenwege in Zukunft einfacher und schneller machen.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Unterstützung und Service

Der traditionelle Neujahrsempfang des Wirtschaftsbund Burgenland stand heuer unter dem Motto „Cybercrime – die unterschätzte Gefahr“. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik nutzten im Kulturzentrum Güssing die Möglichkeit, sich mit diesem Thema näher auseinanderzusetzen.

mehr

Viel Erfolg im neuen Jahr

Wir wünschen allen Mitgliedern einen guten Start ins neue Jahr und viel Erfolg. Die ersten Höhepunkte des neuen Jahres stehen bereits vor der Tür.

mehr

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende

Das heurige Jahr war ein Jahr der Veränderungen. Wirtschaftspolitisch hat sich viel getan. Die Wirtschaft wächst so stark wie schon lange nicht, die Wirtschaftskammer hat einen Reformprozess zur Effizienzsteigerung eingeleitet und das Wirtschaftsbarometer zeigt, dass die burgenländischen Unternehmen auf der Überholspur sind.  

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Haussanierung - jetzt bis zu 13.000 Euro Förderung sichern  

Hausbesitzer können mit der Wintersanierungs-Offensive bis zu 13.000 Euro Förderung vom Land kassieren. Das sanierte Objekt muss älter als 10 Jahre sein und die Arbeiten müssen bis 30. April durchgeführt werden.

mehr

Harald Mahrer zum neuen Bundesobmann des Wirtschaftsbundes gewählt  

Dr. Harald Mahrer wurde bei der Außerordentlichen Generalversammlung des Österreichischen Wirtschaftsbundes in Wien zum neuen Bundesobmann gewählt.  

mehr

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" im Briefkasten

Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist da. Druckfrisch bekommen die heimischen Unternehmer einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr

Bezirksgruppenleitungssitzung Bezirk Neusiedl am See

Am Montag, 27.11.2017 wurde die Bezirksgruppenleitungssitzung des Bezirkes Neusiedl am See im Gasthaus „Zur Alten Mauth“ abgehalten.

mehr

Online Plattform bringt Chancen  

Auf Initiative der Funktionäre des Wirtschaftsbund Burgenland wurde im Sommer von der Wirtschaftskammer eine kostenlose Online-Bieterplattform für heimische Unternehmen geschaffen.  

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Neuer Vorstand ist voller Tatendrang

Der Wirtschaftsbund Oberschützen hat ein neues Team – mit Ing. Ingmar Ulreich als neuen Obmann.

mehr

Gute Stimmung beim Herbstausflug

Der Wirtschaftsbund Bezirk Oberwart organisiert jedes Jahr einen interessanten Herbstausflug. Diesmal ging die Reise über Laibach in das slowenische Lipica mit Besuch des Lipizzaner-Gestüts und weiter zum königlich/kaiserlichen Badeort Opatija-Abbazia.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Wirtschaftsparlament beschließt alle eingebrachten Anträge

Bei der Herbstsitzung des Wirtschaftsparlaments in der Wirtschaftskammer in Eisenstadt wurden alle fünf Anträge des Wirtschaftsbundes angenommen. 

mehr

Happy Birthday und alles Gute zum Geburtstag, lieber KommR Karl Kahr!

Der ehemalige WK-Vizepräsident feierte auf Einladung der Wirtschaftsbund Landesleitung im Kreise seiner ehemaligen Weggefährten seinen 80. Geburtstag in Neusiedl am See.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Harald Mahrer wird neuer Bundesobmann des Österreichischen Wirtschaftsbundes

Dr. Harald Mahrer wurde bei der heutigen Sitzung der Landesobleute des Österreichischen Wirtschaftsbundes in Wien einstimmig zum neuen Bundesobmann vorgeschlagen. 

mehr

Wirtschaftsbund unterstützt Aktion „Unternehmen mit Herz"

Vor einigen Wochen hat die Wirtschaftskammer Burgenland die Kampagne „Unternehmen mit Herz" gestartet. Dabei können die heimischen Betriebe mittels eines Aufklebers signalisieren, dass sie Kindern in Notsituationen helfen.

mehr

Wechsel an der Spitze im Bezirk Eisenstadt

Bei der Bezirksgruppenhauptversammlung des Bezirkes Eisenstadt im Wilhelminenhof in Trausdorf wurde ein neuer Vorstand gewählt. 

mehr

Wirtschaft hofft auf Umsetzung des Wahlprogramms

Der Wirtschaftsbund Burgenland freut sich über den Ausgang der gestrigen Nationalratswahlen und gratuliert Sebastian Kurz und seinem Team zu diesem hervorragenden Ergebnis. Nun gilt es die Vorhaben aus dem Wahlprogramm umzusetzen. 

mehr

Lange Einkaufsnacht in Güssing

Die lange Einkaufsnacht im City Center Güssing wurde von Mariana Moser wieder perfekt organisiert. Einkaufsaktionen der teilnehmenden Betriebe, Grillspezialitäten, Kinderprogramm sowie Live-Musik und Live-Aufführungen sorgten für einen bunten, langen Abend. Konditoren-Landesinnungsmeister Erich Lendl sowie WK-Regionalstellenleiter Bgm. Thomas Novoszel beglückwünschten Mariana Moser zur gelungenen Einkaufsnacht!

mehr

Ein herzliches Dankeschön

KommR Ernst Horvath hat sich in den letzten Jahren mit viel Engagement für die Interessen der Unternehmer eingesetzt.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            
Präsident Nemeth

Ich bin mein eigener Chef

Immer mehr Frauen suchen den Weg in die Selbständigkeit und wollen ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen.

mehr

"MEET & GREET" mit Bundesminister Dr. Harald Mahrer

Am 15. Oktober entscheiden die Österreicherinnen und Österreicher, in welche Richtung unser Land in Zukunft gehen wird.Vor allem für unsere Region wird es dann um wichtiger sein, mit am Tisch zu sitzen und gehört zu werden. 

mehr

Weder Fisch noch Fleisch...

Harte Arbeit führt zum Erfolg! Die Nächtigungszahlen im heimischen Tourismus sehen auf den ersten Blick nicht schlecht aus... 

mehr

Wirtschaftsbund treibt zahlreiche Projekte erfolgreich voran 

Der Wirtschaftsbund ist der Motor für zahlreiche Initiativen für unsere Unternehmen. Durch seinen Einsatz werden die heimischen Betriebe zukunftsfit gemacht. 

mehr

Ehrgeizige Ziele und aktive Mitarbeit

Die Politik hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Ein spürbares Zeichen dafür ist, dass sich immer mehr Frauen ins tagesaktuelle Geschehen einbringen möchten.

mehr

Wahlprogramm der ÖVP setzt richtige Schwerpunkte 

Der Staat muss dafür sorgen, dass die Unternehmer konkurrenzfähig bleiben und dass sich harte Arbeit und Risiko wieder lohnen.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Neue Ausgabe von "Wirtschaft im Blick" ist erschienen

Die neue Ausgabe "Wirtschaft im Blick" ist da. Druckfrisch bekommen die heimischen Unternehmer einen Überblick über die Aktivitäten des Wirtschaftsbund Burgenland.

mehr

Der Schlüssel zum Erfolg heißt Digitalisierung

Wirtschaftsminister Dr. Harald Mahrer war im Burgenland unterwegs und führte natürlich auch Gespräche mit den heimischen Unternehmern.

mehr

Warum in die Ferne schweifen...

Wohnzimmer ausmalen, Garten herrichten oder Kratzer am Auto ausbessern? Wer in Schattendorf wohnt, braucht dafür seinen Heimatort nicht einmal zu verlassen. 

mehr

WIRTSCHAFTSBUND FORUM war ein voller Erfolg

Das Oberwarter WIRTSCHAFTSBUND FORUM ist ein fixer Bestandteil der jährlichen INFORM und hat heuer bereits zum 24-sten Mal stattgefunden.

mehr

Senkung der Mehrwertsteuer würde burgenländischen Betrieben helfen

Die von Bundesminister Sebastian Kurz angedachte Rückführung des Mehrwertsteuersatzes für Beherbergungen von 13% auf 10% wäre ein richtiger Schritt zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.

mehr

Landesrat Petschnig schmückt sich mit fremden Federn

Landesrat Alexander Petschnig ist sich nicht zu schade, mit den Erfolgen der Wirtschaft seine eigene, klägliche Bilanz aufzubessern und heftet sich das steigende Wirtschaftswachstum auf seine Fahnen.

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Maßgeschneiderte Unterstützung für Betriebe

Der Wirtschaftsbund und die Volkspartei Mattersburg sind sich einig - nicht die Politik schafft Arbeitsplätze, sondern die Wirtschaft!

mehr

Frischer Wind für Oggau

Der Wirtschaftsbund Oggau hat einen neuen Vorstand gewählt. Der langjährige Obmann Wolfgang Speyl gab sein Amt an den Weinhändler und Weinbauer Sebastian Siess ab.

mehr

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Findet man meinen Betrieb im Internet? Was macht eine gute Homepage aus? Welche Art der Werbung gibt es überhaupt auf Facebook, Instagram und Co.?

mehr

Aus der Oper im Steinbruch schadet der heimischen Wirtschaft

Das Ende der Opernfestspiele im Römersteinbruch in St. Margarethen ist aus Sicht der Wirtschaft bedauernswert. 

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

Digitale Forderungen erfüllt

Wir leben im digitalen Zeitalter! Durch die technischen Möglichkeiten können den Unternehmern viele mühsame Behördenwege erspart werden. 

mehr
                            com.gentics.contentnode.render.RenderableResolvable
                            

IM FOKUS - die neue Ausgabe!

In unregelmäßigen Abständen erscheint die Broschüren-Serie "IM FOKUS" des Österreichischen Wirtschaftsbundes.

mehr

Happy Birthday, Franz Bieber!

Im Kreise seiner Freunde und Verwandten feierte Franz Bieber aus Güssing kürzlich seinen 80. Geburtstag.

mehr

Vorzeigeunternehmer feiert runden Geburtstag

Ing. Gottfried Bader vom gleichnamigen Bauunternehmen aus Horitschon feierte unlängst seinen 60. Geburtstag

mehr

Herzlichen Glückwunsch

Über eine große Anzahl an Gratulanten durfte sich KommR Anton Zwinger aus Frauenkirchen freuen. Der Uhrmachermeister feierte Geburtstag und viele Freunde und Wegbegleiter kamen vorbei, um persönlich ihre Glückwünsche zu überbringen.

mehr

Bundesländer

  • Bundesleitung
  • Burgenland
  • Kärnten
  • Niederösterreich
  • Oberösterreich
  • Salzburg
  • Steiermark
  • Tirol
  • Vorarlberg
  • Wien

Bezirke

Themen

  • Box Thema
  • Box Erfolg
  • Archiv

Diese Website benutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Ich bin einverstanden